PKD-Werkzeuge (Neuherstellung & Reparatur)

PKD-Werkzeug Reparatur Änderungen Neuherstellungen

REPARATUR DES BESCHÄDIGTEN GRUNDKÖRPERS UND ÄNDERUNGEN BEI PKD WERKZEUGEN

SDIM0446Dieses Werkzeug ist am Grundkörper und an der PKD Schneide beschädigt.

NUBIUS bietet Reparatur in Perfektion!

Wenn eine Reparatur von PKD Werkzeugen fachmännisch ausgeführt werden soll, müssen zuerst die Beschädigungen am Grundkörper-Plattensitz behoben werden.
Erst dann können die PKD Schneiden wieder neu aufgelötet werden und anschließend die Scheidenkontur auf Maß gefertigt werden.

Reparaturen am PKD-Werkzeug-Grundkörper

Werkzeugstahl: Der Grundkörper kann unabhängig von der Schwere der Beschädigung problemlos repariert werden.

Schwermetall: Der Grundkörper kann repariert werden und Außenflächen können neu aufgearbeitet werden.

Vollhartmetall: In solchen Fällen muss erst abgeklärt werden, ob eine Reparatur am Grundkörper durchgeführt werden kann. Dies ist abhängig von der Werkzeuggeometrie. Das Werkzeug kann nachgesetzt, bzw. maßgeblich kleiner geschliffen werden. Kühlkanäle und Gewinde können nachträglich eingebaut werden.

PKD-Schneiden

Austausch verschlissener, stumpfer PKD-Schneiden.
Auflöten von neuen PKD-Schneiden, die anschließend auf die geforderten Werkzeugmaße maschinell gefertigt werden.

Änderungen an PKD-Werkzeugen

  • Maßänderungen
  • neue Geometrien
  • zusätzliche Schneiden einbringen
  • neue Kühlkanäle einbringen
  • auch in VHM-Grundkörper neue Gewinde einbringen

Wir haben die Lösung für Sie!

Sie wollen Ihr Werkzeug reparieren lassen?

Der schnellste Weg für Ihr Werkzeug zu uns ist der Paketversand.

PKD-WERKZEUGE – NEUHERSTELLUNG

für Werkzeuge, die hohe Stückzahlen mit hoher Prozesssicherheit produzieren

PKD – DER HÄRTESTE UND LEISTUNGSFÄHIGSTE WERKSTOFF

mit seinen außergewöhnlichen Eigenschaften beim Einsatz in der Zerspanung

Der Diamant ist das härteste Material dieser Erde. Der künstlich hergestellte PKD-Werkstoff kommt den Härte-Eigenschaften des Diamanten sehr nahe. PKD -polykristalliner Diamant- ist ein synthetisch hergestellter Werkstoff mit extrem fest zusammgewachsenen Diamantkristallen.

Werkzeuge mit PKD-Schneiden, in der Fertigung eingesetzt, sind die effizientesten und produktivsten Werkzeuge allgemein. Kein anderer Werkstoff aus der Welt der Zerspanung kommt annähernd an diese Eigenschaften heran.

PKD-Werkzeuge im Einsatz steigern die Produktivität

  • „Diamant-Kristall“-Härte, scharfe Schneidkanten
  • hohe Prozeßsicherheit
  • höchster mechanischer Verschleißwiderstand
  • hervorragende Zerspanungseigenschaften
  • hohe Stückzahl-Produktion
  • effiziente produktive Fertigung

PKD-Sonderwerkzeug von NUBIUS

– maßgeschneidert hergestellt und gefertigt –

spezifisch an Produkten des Kunden orientiert

Grundkörper-Neuherstellung

Die PKD Werkzeuge sind für die Bearbeitung von z.B. Aluminium, Kupfer, Messing, GFK und andere NE-Metallen geeignet. In Kombination mit PKD-Schneiden entsteht so ein Werkzeug, das hohe Stückzahlen mit höchster Prozesssicherheit produziert.

PKD-Werkzeug Neuherstellung Vollhartmetall

VHM-Grundkörper ist eigentlich der beste Grundkörper, der bis zu einem Durchmesser von 40mm für PKD-Werkzeuge verwendet wird. Er weist höchste Stabilität auf und überträgt deshalb fast keine Vibrationen. Er besitzt höchste Verschleißfestigkeit bei hohen Stückzahlen und sehr langer Laufzeit.

Neuherstellung PKD-Werkzeuge Werkzeugstahl

Werkzeugstahl und Schwermetall auf Wolframbasis wird hauptsächlich bei größeren Werkzeugdurchmessern und Längen in Verbindung mit der Schnittstelle zu SK40, SK50, HSK50...HSK100, Capto, MK und vielen weiteren verwendet.